Comparing-blue-prism-connected-rpa-to-competition

Der Connected-RPA-Unterschied

Connected-RPA vs. RPA vs. RDA

RPA ist unter den verschiedensten Bezeichnungen bekannt, doch nur die Connected-RPA bietet eine skalierbare Grundlage für eine unternehmensweite digitale Transformation.

Enterprise-grade-rpa

Connected-RPA der Enterprise-Klasse mit autonomer Automatisierung

  • Keine Programmierung erforderlich, sodass Führungskräfte in Echtzeit auf Marktanforderungen reagieren können
  • Erstklassige integrierte Sicherheitsfunktionen für eine effektive IT-Verwaltung
  • Keine Programmierung, Neuprogrammierung oder Neuaufzeichnung von Prozessen, denn der Markt wartet nicht auf IT-Tickets
Attended-automation-rda

RDA mit beaufsichtigter Automatisierung

  • Aufzeichnung und Wiedergabe, taktische Automatisierungen
  • Kurz, nicht komplex, keine Ausnahmen oder Variablen
  • Eingeschränkte Konnektivität, da die Systemnavigation über einen Desktop erfolgt
Assisted-rpa-icon

RPA mit unterstützter Automatisierung

  • Komplexe, Long-Tail-codierte Automatisierungen
  • Zugriff auf Systeme über Desktop und offene APIs möglich
  • Erforderliche Umkodierung für jedes Prozessobjekt, das ein System nutzt, um Updates, Upgrades oder Änderungen durchzuführen

Skalierung wird von beaufsichtigter Automatisierung nicht unterstützt

Während unterstützte Automatisierungslösungen wie Automation Anywhere schnell einsatzbereit sind, verlieren sie jedes Mal ihre Funktionsfähigkeit, sobald die Schnittstelle eines Fremdsystems von der ursprünglichen „Aufzeichnung“ abweicht. Das Login-Feld wurde verschoben? Sie haben ein Problem. Neues Kästchen zum Anklicken? Sie haben ein Problem. Und wenn 100 Geräte mit demselben Prozess verknüpft sind, haben Sie 100 Probleme, die eine Neuaufzeichnung erfordern. Der Markt wartet nicht auf Neuaufzeichnungen.

Recorded Desktop Automation (RDA)

ÄHNLICHE ANBIETER WIE AUTOMATION ANYWHERE UND UIPATH RECORDING
  • Vermeidet IT
  • Legt den Roboter still, wenn sich eine grundlegende Web-UI ändert
  • Ermöglicht es Benutzern, Protokolle zu ändern; es fehlt an Compliance

Wodurch sich Connected-RPA von Blue Prism von anderen Lösungen unterscheidet

RPA-Anbieter wie Blue Prism, UiPath und Automation Anywhere bieten ähnliche RPA-Lösungen, die sich dennoch klar voneinander unterscheiden. Welche Lösung ist für die langfristige digitale Strategie Ihres Unternehmens die beste?

• Für Geschäftsanwender konzipiert, mit code-optionaler Automatisierung und KI

• Benutzerfreundlichkeit und Skalierbarkeit für Geschäfts- und IT-Teams

• Erstklassige integrierte Sicherheitsfunktionen gewährleisten Sicherheit, Compliance und Nachweisbarkeit

• Systemänderungen durchdringen die Umgebung und Prozessbibliothek, um Prozessunterbrechungen zu verhindern

• Roboterbasiertes Betriebsmodell (ROM®), ein einzigartiger Implementierungsansatz, der schnelle Erfolge und eine nachhaltige Wachstumsstrategie unterstützt

Darüber hinaus ist Blue Prism der einzige börsennotierte RPA-Entwickler. Dies gibt uns die Freiheit, außerhalb von Risikokapitalinteressen innovativ zu sein, und bedeutet, dass wir öffentlich für die Richtigkeit unserer Angaben geradestehen müssen.

Der Markt wartet nicht auf IT-Tickets: Connected-RPA unterstützt flexible Innovationen zur Erfüllung sich weiterentwickelnder Marktanforderungen

Connected-RPA von Blue Prism ist die einzige Lösung, die geschäftlichen Führungskräften direkten Zugang zu KI bietet und es ermöglicht, Prozessobjekte immer wieder zu verwenden und Automatisierungen nach Bedarf zu aktualisieren, ohne dafür programmieren können zu müssen. Die unternehmensspezifische Connected-RPA-Plattform von Blue Prism fördert einen flexiblen Unternehmergeist unter Geschäftsanwendern.

Diese erhalten augenblicklichen Zugriff auf benutzerfreundliche Drag-and-Drop-Automatisierungstechnologien mit KI. Connected-RPA unterstützt Ihre operativen Führungskräfte, indem es leistungsstarke KI- und Automatisierungstechnologien direkt in ihre Hände legt. Unsere Perspektive ist einfach zu verstehen: Intelligente Automatisierung, die durch den einfachen Zugang zu hochmodernen Cloud-, KI- und kognitiven Funktionen unterstützt wird, bringt eine vernetzte Digital Workforce hervor, die flexibel und wettbewerbsfähig ist.

Dies ist für unsere Kunden ein entscheidender Faktor. Dies ist Connected-RPA.

Außerdem:

  • Nur mit Blue Prism können Geschäftsanwender ohne Programmiererfahrung innovative Automatisierungen erstellen und Änderungen, Variablen und Ausnahmen bei Bedarf berücksichtigen.
  • Connected-RPA hilft, Veraltung zu überwinden, indem sie Zugang zu branchenführenden Technologien bietet.
  • Connected-RPA verbindet die Mitarbeiter in unseren Kundenunternehmen über unseren „App Store“ Digital Exchange mit dem größten Partner-Ecosystem der Branche.

Wie machen sich die Unterscheidungsmerkmale von Blue Prism im Vergleich zur Konkurrenz?

Unterscheidungsmerkmal Blue Prism Connected-RPA
Die Marktnorm
Blue-Prism-Anwender können komplexe Aufgaben ohne IT-Intervention erstellen.
RPA-Lösungen wie UiPath erfordern umfassende Programmierkenntnisse in C# und .NET.
Blue-Prism-Bereitstellungen machen sich ein bewährtes und umfassendes, auf sieben Säulen basierendes ROM zunutze, um stabile und skalierbare RPA-Grundlagen zu schaffen.
Mitbewerber wie Automation Anywhere und UiPath übertreffen Blue Prism in der Regel hinsichtlich der Bereitstellungsgeschwindigkeit.
Blue Prism hat die niedrigsten Gesamtbetriebskosten.
RPA-Lösungen, die für Einrichtung, Start und Verwaltung auf Aufnahmeschaltflächen und Programmiererfahrung angewiesen sind, sind unter dem Strich teurer als Connected-RPA. Berücksichtigt man zusätzlich weiche Kosten wie Prozessausfallzeiten und verpasste Chancen, ist der Unterschied sogar noch gravierender.
Connected-RPA von Blue Prism ist die am einfachsten skalierbare Automatisierungsplattform, da sie den Digital Worker vom Prozess trennt. Dies ermöglicht eine flexible Automatisierung und reibungsloses Wachstum.
In anderen RPA-Lösungen, insbesondere solchen im RDA-Stil von Anbietern wie UiPath und Automation Anywhere, bilden der Prozess und der Software-Roboter eine Einheit, wodurch Flexibilität und Skalierbarkeit leiden.
Blue Prism ist sicherer als andere RPA-Lösungen, da Digital Worker über ihre eigenen Systemanmeldedaten verfügen und innerhalb der Systeme unabhängig von menschlichem Einfluss arbeiten.
In weniger sicheren RPA-Lösungen teilen sich Software-Roboter und Menschen in der Regel die Anmeldedaten. Dies beeinträchtigt Vertrauen und Genauigkeit in Audit-Trails und macht Systemdaten anfällig für Bedrohungen von außen.
Blue Prism bietet absolut sichere Audit-Trails mit Nachweisbarkeit. Die Plattform protokolliert und speichert automatisch jedes einzelne Detail zu jeder innerhalb des Systems ausgeführten Aktion – vom Benutzernamen bis hin zur IP-Adresse sowohl von menschlichen Mitarbeitern als auch von Digital Workern. Im Falle von Verstößen oder Compliance-Problemen können diese Aufzeichnungen vor Gericht verwendet werden.
Da sich Menschen und Software-Roboter bei anderen RPA-Anbietern die Anmeldedaten teilen müssen, sind deren Audit-Trails unzuverlässig. Außerdem konzentrieren sich die von ihnen angebotenen Sicherheitslösungen häufig auf ausgewählte, stark regulierte Branchen, was viele globale Unternehmen Wissens- und Sicherheitslücken aussetzt.
schließen