contact

Kontakt

News | 28.03.2024

SS&C stellt hybride Next-Gen-Plattform für intelligente Automatisierung vor

Next Generation abstract image

SS&C Blue Prism Next Generation (Next Gen) stellt einen Meilenstein im Bereich intelligente Automatisierung (IA) dar und ermöglicht den Umstieg auf die Cloud ohne Kompromisse bei Sicherheit und Compliance

WINDSOR, Connecticut, USA, 28. März 2024 /PR Newswire/ -- SS&C Technologies Holdings, Inc. (Nasdaq: SSNC) hat heute die Erstveröffentlichung seiner neuen Plattform für intelligente Automatisierung mit der Bezeichnung SS&C Blue Prism Next Generation bekanntgegeben. Die Plattform ist darauf ausgelegt, kontinuierlich neue agile Fähigkeiten bereitzustellen.

In dieser ersten hybriden Version bietet Next Gen sämtliche Vorteile der Cloud und erfüllt gleichzeitig die Sicherheits- und Compliance-Anforderungen, die für Unternehmen in verschiedenen – auch stark regulierten – Branchen gelten.

„Die Verbindung von Verwaltung in der Cloud und hybrider Automatisierungsausführung bietet allen Unternehmen, die sich erstklassige Funktionen für eine effiziente Mitarbeiterverwaltung, Prozessplanung und Überwachung des Automatisierungsstatus wünschen, einen Mehrwert“, erklärt Maureen Fleming, VP of AI and Automation Research bei IDC. „Cloud-Automatisierung wird in Zukunft eine wichtige Rolle für die Steigerung der Performance spielen, da sich immer mehr Unternehmen GenAI zuwenden, um schneller auf Veränderungen zu reagieren oder zentralisierte Daten zwischen stark verteilten Anwendungen besser zu nutzen.“

Next Gen erschließt das volle Potenzial von IA, indem es Unternehmen höhere Skalierbarkeit, Agilität und Zugriff auf die neuesten Funktionen bietet – dank kostengünstiger Infrastrukturwartung in der Cloud. Die Cybersicherheits- und Compliance-Funktionen der Plattform sind zudem darauf ausgelegt, Unternehmen mit sensiblen Daten oder eingeschränktem Systemzugriff den erforderlichen Zugriff zu ermöglichen.

Die Erstveröffentlichung enthält folgende Funktionen:

  • Prozessdesign: Mit dem Design Studio von Next Gen können Anwender Prozesse über eine benutzerfreundliche Drag-and-Drop-Benutzeroberfläche lokal erstellen, bearbeiten und testen. Da die Oberfläche Blue Prism-Entwicklern bereits vertraut ist, trägt sie zu einer nahtloseren, reibungslosen Einführung der Next Generation-Plattform bei.
  • Zentraler Speicher: Kunden profitieren vom Process Repository von Next Gen, das Prozesse und Objekte in einem cloudbasierten Speicher ablegt. Anwender können Änderungen problemlos über die Versionskontrolle nachverfolgen und Automatisierungen mittels eines Stage-Gate-Prozesses mit Vorlage- und Überprüfungsphasen bereitstellen. Ein rückverfolgbarer Audit-Trail gewährleistet einen regelkonformen Freigabeprozess.
  • Sichere Ausführung: Unternehmen können selbst gehostete Digital Worker in ihrem Netzwerk bereitstellen, damit keine sensiblen Daten nach außen gelangen.
  • Cloudbasierter Betrieb: Das Kontrollzentrum von Next Gen vereint den gesamten Betrieb hinter einer einzigen Glasscheibe und vereinfacht somit die Mitarbeiterverwaltung in sämtlichen Umgebungen. Das Unternehmen kann Prozesse starten, anhalten und planen, während es die Integrität der Automatisierungen und Digital Worker stets im Blick behält.

„Obwohl 87 % der Unternehmen ihre Investitionen in cloudgehostete Automatisierungsdienstleistungen im vergangenen Jahr intensiviert haben, sehen sich zahlreiche Unternehmen nach wie vor mit verschiedenen Hindernissen konfrontiert“, erklärt Colin Redbond, SVP Product Management, SS&C Blue Prism. „Das hybride Bereitstellungsmodell von Next Gen nimmt sich dieses Problems direkt an und gibt Kunden die neuesten IA-Funktionen an die Hand, um Kunden und Mitarbeitern einen entsprechenden Mehrwert zu bieten. Next Gen von SS&C Blue Prism versetzt Unternehmen dazu in die Lage, die Infrastrukturbetriebskosten zu reduzieren, sich schnell an veränderte Prioritäten anzupassen, effektiver zu skalieren, Digital Worker nach Bedarf nachzurüsten und dabei gleichzeitig die für die jeweilige Branche geltenden Sicherheits- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen.“

Über 2.800 Kunden weltweit verwenden für ihre Prozesse SS&C Blue Prism und digitalisieren damit Abläufe in unterschiedlichsten Branchen – vom Finanz-, Versicherungs-, Gesundheits- und Bankwesen bis hin zur Pharma-Industrie.

Über SS&C Technologies

SS&C ist ein weltweiter Anbieter von Dienstleistungen und Software für die Branchen Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen. SS&C wurde 1986 gegründet und hat seinen Hauptsitz in den USA in Windsor, Connecticut, und verfügt über internationale Standorte. Etwa 20.000 Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen – von den weltweit größten Unternehmen bis hin zu kleinen und mittelständischen Unternehmen – vertrauen auf das Know-how, die Skalierbarkeit und die Technologie von SS&C.

SS&C (Nasdaq: SSNC) ist verfügbar unter www.ssctech.com.

Folgen Sie SS&C auf Twitter, LinkedIn und Facebook

Für weitere Informationen 

Brian Schell
Chief Financial Officer
SS&C Technologies
Tel.: +1-816-642-0915
E-Mail: [email protected]

Justine Stone
Investor Relations
SS&C Technologies
Tel.: +1- 212-367-4705
E-Mail: [email protected]

Medienansprechpartner

Emma Lowrey
PAN Communications
Tel.: +1-617-502-4300
E-Mail: [email protected]

Neues von SS&C Blue Prism