Analystenbericht

Blue Prism von IDC MarketScape als RPA-Marktführer eingestuft

Blue Prism wird vor allem wegen seiner Stärken in der umsatzbasierten Dynamik der Planungs- und Entwicklungsfahigkeiten und dem starken strategischen KI-Schwerpunkt als Marktführer eingestuft. Die Cloud-Einfuhrung von Blue Prism ist die mit Abstand am schnellsten wachsende Bereitstellungsoption mit einer Verdreifachung der Zahlen in 2020. Das 2001 gegründete Unternehmen gehört zu den ältensten Anbietern von RPA-Software auf dem Markt und hat die robotergesteuerte Prozessautomatisierung maßgeblich geprägt.
IDC Market Scape zur Bewertung von Anbietern von RPA- Software 2021-2022

Blue Prism von IDC MarketScape als Leader bei Robotic Process Automation Software eingestuft

In der Bewertung von IDC MarketScape werden folgende Stärken hervorgehoben: 

  • Ergebnisorientierten Preisgestaltung: Abgerechnet werden nur die Automatisierungsaufträge, die Kunden tatsächlich ausführen. Digital Worker bilden den wesentlichen Pool an Rechenleistung zur Ausführung von RPA-Aufträgen. Neue Automatisierungsaufträge werden an den nächst verfügbaren Digital Worker auf eine Weise vergeben, die für eine maximale Auslastung sorgt. Dieses Abrechnungsmodell unterscheidet sich von anderen eigenständigen RPA-Angeboten, die in der Regel eine nutzer- und kapazitätsbasierte Preisgestaltung haben. 
  • Funktionen in Studio: Blue Prism wurde für Entwickler von oft wiederverwendbaren Business-Objekten geschaffen. Bei einer Automatisierung lassen sich der Prozessablauf und einzelne Business-Objekte sowie die Weitergabe von Werten zwischen diesen Komponenten mit Einfachheit trennen. 
  • Gute Dynamik: Blue Prism konnte seinen Marktanteil beim RPA-Umsatz 2020 ausbauen. Bei der Cloud-RPA hat sich das Wachstum mehr als verdreifacht.

Laden Sie jetzt den vollständigen IDC MarketScape-Bericht herunter. 

Neues von Blue Prism