Coca-Cola erweitert mit RPA seine Business-Services-Kapazitäten und erhöht seine operative Leistung

Coca-Cola nutzt die Digital Workforce von Blue Prism, um die operative Leistung seiner gemeinsam genutzten HR- und Finanzdienste zu optimieren. So stehen die Dienste statt 8 nun 24 Stunden am Tag zur Verfügung – ohne zusätzlichen Personalaufwand. Außerdem haben die vorhandenen Mitarbeiter mehr Zeit, sich auf höherwertige Arbeiten zu konzentrieren – und gleichzeitig das Kundenerlebnis zu verbessern.

Behandelte Themen:

  • So erhöht Coca Cola seine Prozesseffizienz
  • Top-Tipps für die Auswahl von Prozessen in gemeinsam genutzten HR- und Finanzdiensten
  • So verbessert RPA das Mitarbeiter- und Kundenerlebnis, indem Teams vorhandene Talente besser nutzen können
  • Die geschäftlichen Auswirkungen der Digital Workforce

Neues von Blue Prism

Freiräume schaffen

Als agiles Unternehmen benötigen Sie reibungslose Abläufe zwischen Mitarbeitern, Ihrer Digital Workforce und allen Systemen; Prozesse werden dynamisch automatisiert, vom Back-Office bis zum Bereich Customer Experience. All das schaffen Sie mit der intelligenten Digital Workforce von Blue Prism: flexibel, autonom, sicher und in der Lage, sich selbst zu organisieren. Dadurch gewinnen Sie einen genauen Überblick über alle Schritte, können endlich neue Arbeitsmethoden gestalten und Ihrem Team Raum für wirklich wertvolle Arbeit geben.

Jetzt starten Gratis testen

© 2021 Blue Prism Limited. „Blue Prism“, das „Blue Prism“-Logo und das Prism Device sind Marken bzw. eingetragene Marken von Blue Prism Limited und seiner Vertragspartner. Alle Rechte vorbehalten.