Wie Jaguar Land Rover mit intelligenter Automatisierung ganz vorne ist

Wir sehen [Blue Prism] als wichtige Grundlage für andere Technologien – einschließlich Künstlicher Intelligenz und anderer kognitiver Technologien. Beispielsweise kann RPA riesige Datenmengen erfassen, die dann von Anwendungen für Maschinelles Lernen genutzt werden können. Die intelligente Automatisierung wird die Voraussetzung für die Erstellung und Erweiterung dieser Lösungen im gesamten Unternehmen bieten.
Rob Kesterton Head of Business Optimization, Jaguar Land Rover

Jaguar Land Rover (JLR) kennt sich mit Kreativität und Innovation aus. Seit 1922 baut das britische Unternehmen Autos, die für großartiges Design, Luxus und Liebe zum Detail stehen, und ist damit eine der begehrtesten Marken weltweit. Aber Erfolg bedeutet nicht nur, an die Spitze zu kommen, sondern auch, dort zu bleiben. Wie also hat JLR hundert Jahre Erfolg erreicht? Durch konsequente Implementierung immer wieder neuer Technologien, um der Zeit immer einen Schritt voraus zu sein.

Herausforderung: Prozesse dem Unternehmenswachstum anpassen

JLR hat schon immer innovative Ansätze gesucht, um Probleme zu lösen. Das Unternehmen war sogar in Zeiten der Konsolidierung der Autoindustrie erfolgreich. Doch mit dem Wachstum kamen auch Herausforderungen, wie die Notwendigkeit, die Effizienz und Effektivität der komplexen, prozessgesteuerten, älteren IT-Infrastruktur zu verbessern. Eine Erneuerung oder ein Umbau der Unternehmens-IT-Umgebung wäre nicht nur schwierig, sondern auch sehr teuer gewesen. Daher untersuchte JLR die intelligente Automatisierung als eine Option für eine greifbare und effektive Transformation. Besonders attraktiv war die Möglichkeit, eine Digital Workforce von Blue Prism ohne Veränderung der vorhandenen IT-Landschaft bereitzustellen und so die Vorteile schnell zu realisieren.

Lösung: Umfangreiches Datenmanagement mit intelligenter Automatisierung

Um ein Präzisionsauto wie einen Land Rover zu bauen, planen Ingenieurteams bis ins kleinste Detail. Den gleichen Ansatz verfolgte JLR für die intelligente Automatisierung und baute ein 30-köpfiges Center of Exclellence auf, um sicherzustellen, dass die Automatisierungen gleich beim ersten Mal gelangen. Die ersten Kandidaten für die Automatisierung waren häufig anfallende, einfache, aber wichtige Prozesse etwa in der Kreditorenbuchhaltung und beim Rechnungsabgleich. Diese Automatisierungen führten zu schnellen Erfolgen wie höherer Korrektheit und geringeren Compliance-Risiken.

Datenanalysen sind ein relevantes Thema. Daher nutzte das Datenanalyseteam von JLR Digital Worker, um verborgene Daten im gesamten Unternehmen zu identifizieren und zu extrahieren. Mithilfe dieser umfangreichen Daten entwickelte JLR leistungsstarke Algorithmen, die Einblicke bieten, mit denen Kosteneinsparungen erzielt und neue Geschäftsmöglichkeiten entdeckt werden können. Die zeitintensive, umfangreiche Ermittlung dieser Einblicke ist eine perfekte Aufgabe für Digital Worker.

JLR hat durch sein Programm zur intelligenten Automatisierung einen Wert von mehreren Millionen Pfund geschaffen, wobei alle Einsparungen und Mitarbeiterkapazitäten sorgfältig in das Unternehmen reinvestiert wurden. Die intelligente Automatisierung hat das Unternehmen verändert und zugleich die Ergebnisse für Mitarbeiter und Kunden verbessert.

Laden Sie die ganze Erfolgsstory herunter, um zu erfahren, wie Jaguar Land Rover durch sein Programm zur intelligenten Automatisierung einen Wert von mehreren Millionen Pfund geschaffen hat.

Das zukunftsorientierte Unternehmen Jaguar Land Rover hat immer nach innovativen Wegen gesucht, um Probleme zu lösen. Eine solche Herausforderung bestand darin, die Effizienz und Effektivität der komplexen, prozessgesteuerten alten IT-Infrastruktur zu verbessern, die im Laufe der Zeit durch Unternehmensakquisition erweitert wurde.

Als Alternative zur Erneuerung der Unternehmens-IT-Umgebung, die sowohl schwierig als auch unerschwinglich teuer wäre, wurde robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) als Schlüsselelement angesehen. RPA bot eine konkrete und effektive Methode für die Transformation, insbesondere aufgrund der nicht-invasiven Art und Weise, wie die Software in einer vorhandenen IT-Landschaft bereitgestellt wird – wodurch sichergestellt wird, sich die Vorteile schnell zeigen.

Behandelte Themen:

  • Schaffung eines Center of Excellence
  • Auswahl der besten zu automatisierenden Prozesse
  • Änderungen erfolgreich verwalten

Neues von Blue Prism

Freiräume schaffen

Als agiles Unternehmen benötigen Sie reibungslose Abläufe zwischen Ihren Mitarbeitern, Ihrer Digital Workforce und allen Systemen; Prozesse werden dynamisch automatisiert, vom Back-Office bis zum Bereich Customer Experience. All das schaffen Sie mit der intelligenten Digital Workforce von Blue Prism: flexibel, autonom, sicher und in der Lage, sich selbst zu organisieren. Dadurch gewinnen Sie einen Überblick über alle Arbeitsschritte, können endlich neue Arbeitsprozesse gestalten und Ihrem Team mehr Raum für wertschöpfende Arbeit geben.

Jetzt starten Gratis testen

© 2021 Blue Prism Limited. „Blue Prism“, das „Blue Prism“-Logo und das Prism Device sind Marken bzw. eingetragene Marken von Blue Prism Limited und seiner Vertragspartner. Alle Rechte vorbehalten.