Selbst die einfachsten Schadenfälle sind für den Versicherer nicht unbedingt einfach zu bearbeiten.Ein Schaden durchläuft auf seinem Weg von der Meldung bis zur Auszahlung viele Mitarbeiter und Systeme innerhalb und oft auch außerhalb des Versicherungsunternehmens. Und obwohl Mitarbeiter für die Schaffung eines überragenden Kundenerlebnisses bei Schadenfällen von entscheidender Bedeutung sind, wird ihre Zeit mit manuellen, sich wiederholenden und zeitaufwendigen Aufgaben verschwendet, die automatisiert werden könnten.

Eine intelligente Digital Workforce kann ein vernetztes Schadenbearbeitungssystem ermöglichen, mit dem Schäden schneller, mit besserer Kundenkommunikation und kostengünstiger bearbeitet werden.

Wie verbessert intelligente Automatisierung das Schadenmanagement?

In diesem E-Book betrachten wir die wichtigsten Phasen der Schadenbearbeitung, die mit intelligenter Automatisierung besser miteinander vernetzt werden können.

  • Schadenmeldung – Sammeln und Bearbeiten von Informationen des Kunden zum Fall
  • Betrugserkennung
  • Contact-Center
  • Kundenkommunikation
  • Schadensregulierung
  • Auszahlung
  • Verlängerung oder Kündigung

Laden Sie das E-Book jetzt herunter und sehen Sie sich hier weitere Materialien für Versicherungen an.


Neues von Blue Prism