Whitepaper

Mehr Nachhaltigkeit mit Digital Workern von SS&C Blue Prism

Laden Sie dieses Whitepaper herunter, das von SS&C Blue Prism und Bain & Company verfasst wurde, und finden Sie heraus, wie Sie mit intelligenter Automatisierung ökologische Nachhaltigkeit erreichen können.

In diesem Whitepaper werden die folgenden Themen behandelt:

  • Warum der Handlungsdruck in Richtung Klimafreundlichkeit steigt
  • Wie wichtige Werttreiber der intelligenten Automatisierung sowohl in ökologischer als auch in ökonomischer Hinsicht Vorteile bringen können
  • Beispiele aus der Praxis, wie Unternehmen mit intelligenter Automatisierung ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen
  • Beispiele intelligenter Automatisierungslösungen mit Umweltvorteil
  • Die Bedeutung der Governance in der Kreislaufwirtschaft
  • Möglichkeiten zur Revitalisierung Ihrer Unternehmensagenda für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung

Erfahren Sie mehr im Whitepaper.

Nachhaltigkeit ist eine Priorität für Unternehmen

Begriffe wie „Kreislaufwirtschaft“ und „ESG“ (Environment, Social, Governance) oder auf Deutsch „Umwelt, Soziales und Unternehmensführung“ gehören mittlerweile in allen Branchen zum alltäglichen Sprachgebrauch. Die Zahl der Interessenvertreter, die ökologische Nachhaltigkeit als Priorität einzustufen, wird immer größer. Laut einer aktuellen Untersuchung von Bain & Company haben jedoch viele Unternehmen Schwierigkeiten, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Die Vorteile der intelligenten Automatisierung

Tausende Unternehmen weltweit haben die Vorteile der intelligenten Automatisierung wie Effizienz, Agilität, Geschwindigkeit und Erkenntnisgewinn erkannt. Aber wie kann die intelligente Automatisierung Unternehmen dabei unterstützen, ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten? Die Antwort finden Sie in unseren Artikeln, die von den Erfolgsgeschichten aus der Praxis der Unternehmen berichten.

Neues von SS&C Blue Prism